Links

Die Welt der Medizin ist ständig in Bewegung; bleiben Sie auf dem Laufenden !

Auf dieser Seite finden Sie Kontaktadressen von Organisationen und Einrichtungen, mit denen wir zusammenarbeiten.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer LINKS. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 


 

Praxisverbund Harsewinkel   www.praxisverbund-harsewinkel.de

 
♦ Giftzentrale Berlin               www.giftnotruf.de

 
♦ Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe  www.schlaganfall-hilfe.de

 
♦ Deutsche Herzstiftung       www.herzstiftung.de

 
♦ Alzheimer - Telefon          www.deutsche-alzheimer.de

 
♦ Zentrale für gesundheitl. Aufklärung www.organspende-info.de

Dr. med. Martin Hartmann

 SPRECHSTUNDENZEITEN

Hesselteicher Str. 12

33428 Harsewinkel

Tel.: 05247 - 2393

Mo bis Fr :   08.00 bis 12.00 Uhr

Mo, Di, Do : 15.00 bis 18.00 Uhr

Weitere Termine nach Vereinbarung.

Außerhalb der Sprechzeiten -

Info über Anrufbeantworter.

 

Parkplätze finden Sie direkt vor der Praxis.

 


Aktuelles

 

 

Was kann man jetzt zum Frühjahrsstart für das Immunsystem machen? Wir empfehlen unsere bewährten Vital - Aufbaukuren (als Infusion oder Injektion), um energiegeladen in die schöne Jahreszeit zu kommen.

Besonders effektiv sind hierfür die hochdosierten Vitamin C-Infusionen von Pascoe bzw. die Medivitan Spritzenkur von MEDICE. Diese bieten Ihnen eine optimale Stärkung von Energie + Abwehrkräften - gerade  bei chronischen Erkrankungen sowie psychischen Erschöpfungszuständen.

Bitte sprechen Sie unser Team zur Terminabsprache an!

 

 

 

 

Wichtig ! Im Notfall

Ausserhalb der Öffnungszeiten ist für Sie der 

Ärztliche Bereitschaftsdienst zuständig Tel. 116 117

 

In lebensbedrohlichen Notfällen wählen Sie die Nummer der Rettungsstelle + Notarzt    112

Die zusätzliche Sprechstunde unseres PRAXISVERBUNDES - Harsewinkel ist am Mittwochnachmittag von 17 -18 Uhr und samstags von 10 - 12 Uhr. Der jeweils zuständige Arzt für Sie wird über den Anrufbeantworter und in der lokalen Tageszeitung bekannt gegeben.